Bestimmen Sie die Geschichtsform vor einer neuen Frisur bitte!

Hallo Ihr Lieben,

Es ist allgemein bekannt, dass verschiedene Frisuren unterschiedliche Geschichtsformen passen. Wenn die falsche Frisur für die falsche Gesichtsform gemacht ist, wird das Ergebnis eine Katastrophe sein. Obwohl die Frisur sehr gut geschnitten ist, wird es noch eine Katastrophe, wenn sie der Gesichtsform nicht angemessen ist. Ohne Zweifel! Deswegen müssen Sie Ihre eigenen Geschichtsform bestimmen, bevor Sie eine neue Frisur ändern. In diesem Beitrag werde ich Ihnen verschiedene Geschichtsformen, die Charakteristiken davon und dazu vorstellen.

Ovales Gesicht

  • Das Gesichtform befindet sich im krummlinige Form.
  • Die Länge von dem Gesicht beträgt die 1,5 Fache der Breite.
  • Die Stirn ist so breit wie der Kiefer.

Oblonges Gesicht

  • Wie das ovales Gesicht ist das Gesicht lang.
  • Die Wage ist lang und gerade.

Roundes Gesicht

  • Das Geschicht ist kreisförmig.
  • Die Länge ist fast gleich wie die Breite.

Quadratisches Gesicht

  • Das Geschicht besitze eine starke und breite Stirn.
  • An der Kiefer stellt ein Winkel dar.

Herzformiges Gesicht

  • Die Stirn und der Backenknochen von dieser Gesichtform sind als breit gegolten.
  • An dem Kiefer wird es eng.

Rautenförmiges Gesicht

  • Beide die Stirn und der Kiefer sind eng.
  • Der Backenknocken ist breit und hoch.

Haben Sie Ihre Gesichtsform bestimmt? Dann können Sie eine Ihrem Gesicht stehende Frisur wählen. Wenn Sie noch Sorge um die falsche Frisur haben, können Sie eine Perücke bestellen. Vergessen nicht, dass die Ihnen passende Frisur ist die Beste. Wenn Sie eine neue Frisur ändern möchten, müssen Sie die Entscheidung ernst nehmen. Amsonsten wird es ein Alptraum.

Danke schön für Ihr Lesen. Viel Spaß beim Lesen! Ihr Feedback sind immer bei www.donalovehair.de herzlich willkommen.

Instagram: @donalovehair

YouTube: Donalovehair

Facebook: https://www.facebook.com/dedonalovehair/home

Kundenservice: kundenservice@donalovehair.de